gbs Köln

Beschneidung: Eine grauenhafte Pein

Bei der diesjährigen Sitzung der Mitglieder der Giordano Bruno Stiftung (GBS) wurde unter anderem auch über den fünfjährigen Jahrestag des „Kölner Urteils“ im kommenden Jahr gesprochen. Beiratsmitglied Andreas Altmann stellte daraufhin dem hpd ein Kapitel aus seinem Buch „Verdammtes Land“ zur Verfügung.

 

weiterlesen:

https://hpd.de/artikel/beschneidung-13554

 

Advertisements

Mai 9, 2017 Posted by | Aktuell | | Hinterlasse einen Kommentar

47.000 Frauen in Deutschland sind Opfer von Genitalverstümmelungen

In Deutschland leben Zehntausende Mädchen und Frauen mit verstümmelten Genitalien. Viele werden während Aufenthalten in ihren Heimatländern beschnitten. Die Folgen begleiten sie ein Leben lang.

 

weiterlesen:

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/genitalverstuemmelung-50-000-betroffene-frauen-in-deutschland-a-1133379.html

Februar 6, 2017 Posted by | Presse | | Hinterlasse einen Kommentar

Kinderrechtler fordern Verbot religiöser Beschneidung

Ärzte- und Kinderrechtsverbände fordern eine Rücknahme des Beschneidungsgesetzes und ein Verbot der medizinisch nicht notwendigen Beschneidung von Jungen in Deutschland. Jungen sollten nach der Verfassung und laut der UN-Kinderrechtskonvention den gleichen Schutz wie Mädchen genießen, teilte der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte am Freitag in Köln mit.

Gemeinsam mit dem Facharbeitskreis Beschneidungsbetroffener in dem Verein Mogis und dem Deutschen Kinderbulletin verwies der Verband darauf, dass vor vier Jahren in Deutschland ein „Beschneidungsgesetz“ verabschiedet wurde, das eine medizinisch nicht notwendige Vorhautentfernung an minderjährigen Jungen legalisierte.

weiterlesen:

http://www.waz.de/gesundheit/kinderrechtler-fordern-verbot-religioeser-beschneidung-id208930951.html

Dezember 13, 2016 Posted by | Presse | | Hinterlasse einen Kommentar

Genitalverstümmelung von Frauen: Uno fällt offenbar auf falsche Fatwa herein

Die Meldung der Uno klang furchterregend: Die Terrorgruppe „Islamischer Staat“ soll die Genitalverstümmelung von Frauen im Irak und in Syrien befohlen haben. Doch die Vereinten Nationen sind offenbar einer falschen Fatwa im Internet aufgesessen.

weiterlesen:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/islamischer-staat-uno-faellt-auf-fatwa-zu-genitalverstuemmelung-herein-a-982791.html

Juli 24, 2014 Posted by | Presse | | Hinterlasse einen Kommentar

Straftat Genitalverstümmelung

BERLIN taz | Selten kommen Politiker in Regierungsveranwortung und Menschenrechtsaktivisten auf einen gemeinsamen Nenner. Doch beim Thema Genitalverstümmelung von Mädchen scheint es nach jahrelangen und folgenlosen Forderungen von Seiten der NGOs und Opposition eine Ausnahme zu geben.

 

weiterlesen im Originalartikel

April 26, 2013 Posted by | Presse | | Hinterlasse einen Kommentar

Task Force – effektive Prävention von Genitalverstümmelung

Wussten Sie, dass in Deutschland 30.000 bis 50.000 Mädchen von Genitalverstümmelung

bedroht sind?

Bis zu 80 % dieser Kinder werden tatsächlich Opfer dieser schweren Misshandlung –

meist während „Ferienreisen“ in das Heimatland der Eltern.

.

Webseite:

http://www.taskforcefgm.de/

Februar 4, 2011 Posted by | Presse | | 1 Kommentar

Weibliche Genitalverstümmelung

Februar 1, 2010 Posted by | Videos | | Hinterlasse einen Kommentar

Ägyptische Frauen diskutieren über Genitalverstümmelung

Februar 1, 2010 Posted by | Videos | | Hinterlasse einen Kommentar