gbs Köln

Spende für Kinderklinik floss in Penthouse eines Kardinals

Eine Kinderklinik im Vatikan sollte eine üppige Spende erhalten – das Geld kam aber nicht dort an: Es floss in die Renovierung der Luxuswohnung eines Kardinals. Nun fiel das Urteil gegen den Klinikdirektor namens Profiti.

 

weiterlesen:

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/vatikan-kardinals-penthouse-mit-spenden-fuer-ein-kinderkrankenhaus-renoviert-a-1172926.html

 

Advertisements

Oktober 14, 2017 - Posted by | Presse |

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: