gbs Köln

Wie religiöse Fundamentalisten einem Atheisten erscheinen

fundamentalisten

Advertisements

Dezember 3, 2016 - Posted by | Cartoon |

1 Kommentar »

  1. Ich habe keinen Zweifel daran, dass es mitten unter uns religiöse Fundamentalisten gibt,die dem Ungläubigen, dem Humanisten, dem Freigeist etc. die ewige Verdammnis wünschen und ggf. auch persönlich Hand anlegen würden. Die Begründung und Rechtfertigung steht in ihrer Heiligen Schrift – der Bibel. Legitimiert von ihrem Gott der Christen. Nur hindert sie mittlerweile eine überwiegend weltlich aufgeklärte und säkulare Gesellschaft daran, ihr krudes religiöses Weltbild so aggressiv und bedrohlich in die Öffentlichkeit zu stellen. Medienpräsent sind eher die marodierenden Gotteskrieger Allahs. Hier, wo alle Menschen dem Ruf allahu akbar zu folgen haben. Wo nicht konformes Verhalten bezüglich religiöser Dogmen, Blasphemie und Kritik mit Vertreibung,Steinigung, Folter, oder mit der Todesstrafe geahndet wird.
    Zu hinterfragen sind in diesem Zusammenhang aber auch die Ursachen solchen unterwürfigen und blauäugigen Verhaltens gegenüber eines paranormalen Wesens und zugleich die Verachtung eines selbstbestimmten Lebens.

    Kommentar von Uwe Kalkbrenner | Dezember 6, 2016


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: