gbs Köln

Auf Teufel komm raus – der Vatikan bildet 200 Exorzisten aus

Noch immer hält uns der Aberglaube eisern im Würgegriff und versklavt uns geistig. Dabei deutete vor nicht allzu langer Zeit einiges darauf hin, dass wir uns von dieser Fessel befreien könnten. Bildung, Wissenschaft und Technik schienen uns vor dem kindlichen Glauben an Wunder und Hokuspokus zu erlösen.

Doch unsere Welt wurde immer komplexer und überforderte uns heillos. Wir wurden zwar gebildeter, verstanden aber immer weniger, wie die Welt um uns herum funktioniert. Also flüchten wir wieder in den Aberglauben und basteln uns ein Weltbild, bei dem alles wieder so einfach und harmonisch erscheint. Ein Beispiel für den geistigen Rückfall ins Mittelalter liefert – wen wundert’s – die katholische Kirche. Sie holt den Satan wieder aus der Rumpelkiste und kultiviert ihn mit allen Ehren.

weiterlesen:

http://www.watson.ch/Schweiz/Sektenblog/223856701-Auf-Teufel-komm-raus-%E2%80%93-der-Vatikan-bildet-200-Exorzisten-aus

Mai 7, 2016 - Posted by | Presse |

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: