gbs Köln

Tabubruch in arabischer Talkshow: „Man muss nicht verheiratet sein, um Sex zu haben“

Sex außerhalb der Ehe ist Alltag in Ägypten, es spricht nur niemand darüber. Fast niemand: Die Regisseurin Inas El Deghedy hat sich jetzt öffentlich dazu geäußert. Prompt wollen sie konservative Muslime auspeitschen lassen.

 

weiterlesen:

http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/tabubruch-in-aegypten-muss-nicht-verheiratet-sein-um-sex-zu-haben-a-1031889.html

Mai 5, 2015 Posted by | Presse | | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Rekord bei Kirchenaustritten

So viele waren es noch nie: Fast 14 000 Münchner sind im Jahr 2014 aus der Kirche ausgetreten. Diese Zahl liegt nicht nur um 60 Prozent über dem Schnitt der zehn Jahre davor – sie übersteigt sogar den bisherigen Rekordwert von 2010, als die Missbrauchsskandale an die Öffentlichkeit kamen. Damals kehrten 12 305 Christen ihrer Kirche den Rücken. In den übrigen Jahren seit 2004 schwankt nach Angaben des Statistischen Amts der Stadt München der Wert zwischen 6216 (2005) und 11 514 (2013). Warum so viele Münchner dem institutionalisierten Christentum abschwören, wissen die städtischen Statistiker nicht – wie es auch keine Daten gibt, ob die Abtrünnigen zuvor katholisch oder evangelisch waren.

 

 

weiterlesen:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/statistik-neuer-rekord-bei-kirchenaustritten-1.2464326

Mai 5, 2015 Posted by | Presse | | 1 Kommentar