gbs Köln

Gehört das Fliegende Spaghettimonster zu Deutschland?

In Templin sorgt die „Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters“ für eine Posse, die wohl bald sogar vor Gericht landet

Gehört das Fliegende Spaghettimonster zu Deutschland? Die Frage klingt gaga, sie ist es auch. Und doch, das ist kein Scherz, beschäftigte sie jetzt die Politik. In einer Anfrage an die brandenburgische Landesregierung wollte die SPD-Abgeordnete Klara Geywitz wissen, ob es sich bei der „Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters“ um eine Religionsgemeinschaft handele. Kultusministerin Sabine Kunst (SPD) hat diese Frage klar und deutlich verneint. Doch damit ist das Thema nicht vom Tisch. Im Gegenteil: So wie es aussieht, werden sich demnächst Verwaltungsrichter mit der Frage beschäftigen müssen.

weiterlesen:

http://www.welt.de/print/wams/vermischtes/article136989843/Zur-heiligen-Nudel.html

Advertisements

Februar 1, 2015 - Posted by | Presse |

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: