gbs Köln

Unfassbar: Leipziger Stadtrat beschließt eine Million Euro für den 100. Katholikentag

Die Stadt wird den 100. Deutschen Katholikentag, der vom 25. bis 29. Mai 2016 in Leipzig stattfindet, mit einer Million Euro unterstützen. Das hat der Stadtrat am Mittwochabend mehrheitlich beschlossen. Während vor der Sommerpause die Skepsis bei den Abgeordneten überwogen hatte, zeigten sich jetzt – wenige Tage nach einem Gespräch mit Vertretern des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), dem Veranstalter des Laien-Treffens – die meisten Stadträte überzeugt: Leipzig wird von dem Großereignis vielfach profitieren.

weiterlesen:
http://www.lvz-online.de/leipzig/citynews/stadtratsbeschlusss-leipzig-foerdert-katholikentag-mit-einer-million-euro/r-citynews-a-255283.html

Advertisements

September 18, 2014 - Posted by | Presse |

2 Kommentare »

  1. Nun sage nochmal einer, den Kommunen ginge es schlecht, wenn sie für solche Hocus pocus Veranstaltungen soviel Geld locker machen können. Hoffentlich fehlt das nicht in der Kasse um KITAS ordnungsgemäß zu unterhalten.
    ( Karl Kautzky) nannte die katholische Kirche schon die größte Geld-Sammelmaschiene der Welt.

    Kommentar von Mathias J. Fleu | September 18, 2014

  2. […] Unfassbar: Stadtrat beschließt eine Million Euro für den Katholikentag […]

    Pingback von Kirche heute, 20.September 2014 | Christliche Leidkultur | September 20, 2014


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: