gbs Köln

Atheisten um Tilly: Die große Provokation zum „Hasenfest“

Düsseldorf –  

Das dürfte jedem Kirchenvertreter in Düsseldorf die Zornesröte ins Gesicht treiben: „Halb Düsseldorf ist gottlos glücklich!“ behauptet eine Aktion des „Düsseldorfer Aufklärungsdienstes“ (DA!). Die Provokateure laden zu einer spaßigen „Festwoche“ vor Ostern (in der Gottlosen-Sprache heißt das „Hasenfest“).

Eine Woche lang wollen die Akteure allabendlich religionskritische Filme gucken. Höhepunkt der Aktion laut Flugblatt: „Kollektiver Kirchenaustritt zum Hasenfest, Gründonnerstag vor dem Amtsgericht, Motto »Hoppel dich frei«.“ Anschließend steht der Film „Das Leben des Brian“ auf dem Programm.

 

weiterlesen:

http://www.express.de/duesseldorf/atheisten-um-tilly–die-grosse-provokation-zum–hasenfest-,2858,26679586.html

 

 

März 28, 2014 - Posted by | Presse |

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: