gbs Köln

Neue Esa-Mission: „Plato“ soll Erd-Zwillinge suchen

Die Suche nach Exoplaneten hat ein Problem: Den Wissenschaftlern gehen die Teleskope aus. Nun hat die Europäische Weltraumorganisation dazu eine neue Mission auf den Weg gebracht – mit gleich 34 Teleskopen und Kameras an Bord.

 

weiterlesen im Originalartikel

Februar 21, 2014 - Posted by | Presse |

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: