gbs Köln

Affäre um Tebartz-van Elst: Zahl der Kirchenaustritte schnellt nach oben

In Deutschland treten deutlich mehr Menschen aus der Kirche aus als sonst – offenbar wegen des Skandals um den Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst. In einigen Bistümern hat sich die Zahl der Austritte verdoppelt.

 

weiterlesen im Originalartikel

November 7, 2013 - Posted by | Presse |

1 Kommentar »

  1. Die Menschen wachen auf!

    Messgewänder sind das Kostüm der Narren am Himmlischen Hof. sagte der US amerikanische Satiriker und Schriftsteller Ambrose Bierce,, 1842-1914. Die Geschischte lehrt uns noch mehr:

    Die Debatte um die Kirchenfinanzen ist pervertiert, soll der evangelische bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm gesagt haben. Seine Einnahmen aus Steuermittel des Landeshaushaltes in Bayern (keine Kirchensteuermittel) betragen monatlich (Besoldung nach Gruppe B 10) 11420,85 Euro, zuzüglich einer Aufwandsentschädigung, wie sie auch der katholische Erzbischof des Erzbistums München-Freising erhält. Mit welcher Berechtigung wird der hohe und höhere Klerus immer noch aus Steuermittel bezahlt?

    Wie uns die Geschichte weiter lehrt, ist Religion seit 1750 Jahren vor der neuen Zeitrechnung, ein einträgliches Geschäft. Im Codex des berühmten Königs von Babylon Hammurapi steht geschrieben (älteste bekannte Gesetzessamlung), er hatte sich zum Priesterkönig selbst ernannt, zehn Prozent der Ernte gehört den Priestern.

    Seit dieser Zeit hat die Priesterkaste immer dafür gesorgt, dass das einfache Volk gläubig gehalten wurde und blieb. Dafür erfand die Priesterkaste immer neue Geschichten zum „gläubigmachen“. Besonders bemühten sich diese Leute immer wieder, mit die Hilfe der Politik, ihren Einfluss auf das einfache Volk zu erhalten.

    Vor mehr als 150 Jahren beschrieb der deutsche Politiker August Bebel aus Köln, Religion als Volksverdummung, der tscheschische Philosoph Karl Kautzky fast zeitgleich, diese Glaubensgemeinschaften als Geldsammelmaschienen („Glauben, geben, leben, für einen guten Zweck“).

    Kommentar von Mathias J. Fleu | November 7, 2013


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: