gbs Köln

Der stumme Papst

Im Oktober 1943 umstellte die SS das Judenviertel Roms und deportierte seine Bewohner. Der Vatikan ließ Hitlers Häscher gewähren, obwohl er davon Kenntnis bekam. Verzweifelte Bürger hatten Papst Pius XII. um Hilfe gebeten. Das belegt ein Brief, den der Heilige Stuhl bis heute unter Verschluss hält.

 

weiterlesen im Originalartikel

Advertisements

Oktober 16, 2013 - Posted by | Presse |

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: