gbs Köln

Kirchen-Satire: WDR weist Zensurvorwurf von Kebekus zurück

Der WDR hat Zensurvorwürfe der Komikerin Carolin Kebekus wegen einer Kirchensatire zurückgewiesen

Köln (kath.net/KNA) Der WDR hat Zensurvorwürfe der Komikerin Carolin Kebekus wegen einer Kirchensatire zurückgewiesen. Der Sender hatte das umstrittene Video bei Einsfestival vorab aus dem Programm genommen. Kebekus beschuldigte den Sender am Dienstagabend in Stefan Raabs ProSieben-Show «TV Total» der Zensur. Die Sendung werde nun verstümmelt gesendet, was sie «scheiße» finde. Deshalb werde das wohl auch die letzte Sendung bleiben.

 

weiterlesen im Originalartikel

Juni 6, 2013 - Posted by | Presse |

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: