gbs Köln

Papst Franziskus bestätigt: Theologie ist keine Wissenschaft!

Im Zuge des „Volksbegehrens gegen Kirchenprivilegien“ wurde auch die Finanzierung der konfessionsgebundenen – aber staatlich finanzierten – Theologischen Fakultäten diskutiert. Unerwartete Unterstützung erhalten die Kritiker der Privilegien nun vom höchsten irdischen Repräsentanten der Katholischen Kirche.

Am 12.04.2013 ermahnte der Papst die katholische Bibelwissenschaftler zur Kirchentreue „Die Interpretation der Heiligen Schrift dürfe nicht nur ein „individuelles wissenschaftliches Unterfangen“ sein, sondern müsse stets in die „lebendige Tradition der Kirche“ eingebettet bleiben, sagte er am Freitag vor den Mitgliedern der päpstlichen Bibelkommission. Ein angemessenes Verständnis sei daher nur im Lichte der Tradition und des kirchlichen Lehramts möglich.

 

 

weiterlesen im Originalartikel

April 20, 2013 - Posted by | Presse |

2 Kommentare »

  1. „Bibelauslegung kann in der Tat zum Instrument des Antichrist werden. … Aus scheinbaren Ergebnissen der wissenschaftlichen Exegese sind die schlimmsten Bücher der Zerstörung der Gestalt Jesu, der Demontage des Glaubens geflochten worden.“
    Joseph Ratzinger: Jesus von Nazareth, Herder, 2008, S. 64

    „Die höchsten Wahrheiten können nicht in die gleiche empirische Evidenz gezwungen werden, die eben nur dem Materiellen eigen ist.“
    Joseph Ratzinger: Jesus von Nazareth, Herder, 2008, S. 257

    Kommentar von Wolfgang Klosterhalfen | April 20, 2013

  2. Wenn man die Abschaffung der Theologie an unseren Universitäten fordert, dann kommt immer das Argument, dass die Lehre und Forschung an unseren Universitäten ja frei sei und dass die Universitäten selbst bestimmen können, was gelehrt und geforscht wird. Aber die Universitäten werden von unseren Steuergeldern finanziert und ich möchte nicht, dass Geld augegeben wird für die systematische Verblödung von Studenten. Die Lehre von Dogmen ist das Gegenteil von Wissenschaft und die Theologie ist die Kunst, Dinge zu beweisen, die es nicht gibt und die Keiner wirklich braucht.

    B.Vowinkel

    Kommentar von Bruno | April 20, 2013


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: