gbs Köln

Christopher Hitchens ist heute gestorben

Christopher Hitchens—the incomparable critic, masterful rhetorician, fiery wit, and fearless bon vivant—died today at the age of 62. Hitchens was diagnosed with esophageal cancer in the spring of 2010, just after the publication of his memoir, Hitch-22, and began chemotherapy soon after. His matchless prose has appeared in Vanity Fair since 1992, when he was named contributing editor.

weiterlesen im Originalartikel

Advertisements

Dezember 16, 2011 - Posted by | Aktuell |

2 Kommentare »

  1. Diese Nachricht schockiert mich, ich bin todtraurig. Christopher Hitchens war ein wunderbarer Mensch, man konnte ihn nur lieben und verehren.
    Er wird uns schwer fehlen!

    Kommentar von Dr. Reinhard Huchthausen | Dezember 16, 2011

  2. Wie „wildbetta“ auf blasphemieblog so schön schreibt: „Wenn die Theisten doch Recht haben sollten und Hitch vor dem „Richter“ steht, sollte Gott sich besser warm anziehen!“

    http://blasphemieblog2.wordpress.com/2011/12/16/christopher-hitchens-1949-2011/#comments

    Heute Abend werde ich ein Gläschen Jonnie Walker Black Label trinken und feiern – nicht den Tod, sondern das Leben eines großartigen Rhetorikers und Geistesverwandten, das nun leider zu früh seinen Abschluss gefunden hat. Er wird fehlen, er fehlt jetzt schon.

    Kommentar von Kretzer | Dezember 16, 2011


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: