gbs Köln

Was die Euro-Krise mit Religion zu tun hat

Staatsschulden und Religion – das hängt zusammen. Während der katholische Süden auf Kredit prasst und seine Sünden später beichtet, wirtschaftet der Norden vergleichsweise asketisch. Ausnahmen bestätigen die Regel, siehe Edmund Stoiber.

 

weiterlesen im Originalartikel

 

Werbeanzeigen

September 27, 2011 - Posted by | Presse |

Du hast noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: