gbs Köln

„Ratzinger ist kein großer Theologe“

Der italienische Schriftsteller und Philosoph Umberto Eco über den Antisemitismus-Vorwurf gegen seinen neuen Roman, die Schwächen des deutschen Papstes und was ihn dennoch mit ihm verbindet.

 

weiterlesen im Originalartikel

Advertisements

September 23, 2011 - Posted by | Presse |

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: