gbs Köln

Missbrauchsopfer klagen Papst in Den Haag an

Zwei US-Organisationen haben am Dienstag eine Klageschrift gegen den Vatikan beim Internationalen Strafgerichtshof (ICC) in Den Haag eingereicht. Sie werfen dem Kirchenstaat Verbrechen gegen die Menschlichkeit vor und fordern Ermittlungen gegen Verantwortlichen.

In ihrer 10.000 Seiten starken Klageschrift beschuldigen das Center for Constitutional Rights (CCR) und das Survivors Network of those Abused by Priests (SNAP) den Papst und drei weitere hochrangige Vatikan-Verantwortliche (Kardinalstaatssekretär Tarcisio Bertone, seinen Vorgänger Angelo Sodano und den Präfekten der Glaubengskongregation, William Levada) der „Tolerierung und Ermöglichung der systematischen und weit Vertuschung von Vergewaltigung und Sexualverbrechen an Kindern in der ganzen Welt“.

weiterlesen im Originalartikel

Werbeanzeigen

September 13, 2011 - Posted by | Presse | ,

1 Kommentar »

  1. Missbrauchsopfer klagen Papst in Den Haag an…

    Zwei US-Organisationen haben beim Inter­na­tio­na­len Straf­ge­richts­hof Klage gegen den Papst und drei wei­tere Vatikan-Verantwortliche wegen Ver­bre­chen gegen die Mensch­lich­keit eingereicht. Zwei US-Organisationen haben am Diens­tag eine Kla­ge­s…

    Trackback von Nics Bloghaus | September 13, 2011


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: