gbs Köln

Sag‘ JA zum Papst

Werbeanzeigen

Juli 16, 2011 - Posted by | Comic |

1 Kommentar »

  1. Tut mir leid, aber besonders gelungen ist das nicht, davon abgesehen dass die katholische Kirche sich nie gegen die Evolutionstheorie ausgesprochen hat und sie in Teilen anerkennt, ist dieses Filmchen nicht besonders humorvoll.

    Das ganze Papst-Bashing soll davon ablenken, dass der protestantsiche Glauben auch nicht das Gelbe vom Ei ist. Sich auf ein Buch zu berufen, dass homosexualität Verurteilt und jene zu spotten die mindestens Konsequent sind sich daran zu halten..

    Anstatt sich zu fragen wie Nächstenliebe und Hass auf Homosexuelle zusammenpassen, sollte man sich besser fragen ob man so ein Buch das beides Befürwortet als Grundlage für die eigene Weltanschaung taugt.

    Würde der Protestantismus nicht dauernd seine Aufmerksamkeit auf den Katholizisumus richten müssten sie einmal ihre eigenen Ideen einmal konsequent durchdenken und Atheisten werden.

    Kommentar von gorgias | Juli 21, 2011


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: