gbs Köln

ARD Mediathek: Das schwierige Erbe der Mutter Teresa

http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/3517136?documentId=5256520

Einigermaßen ausgewogene Darstellung über Leben und Werk von Mutter Teresa.

August 26, 2010 - Posted by | Fernsehen |

1 Kommentar »

  1. Es ist nicht zu fassen!! Da werden in der Birne weichgekochte Gutmenschen auf Todkranke in den Mutter Teresa Einrichtungen Kalkuttas als freiwillige Helfer ohne jegliche medizinische Ausbildung losgelassen. Da muss ein Fernsehteam sich schriftlich verpflichten, keine Gespräche weder mit dem Personal noch mit den Patienten zu führen, was vermuten läßt, dass irgendwelche Schweinereien nicht an die Öffentlichkeit kommen sollen. Da brabbelt diese angebliche Mutter der Armen bei einem Gespräch mit einer todkranken Krebspatientin über deren Schmerzen irgendetwas von „Schmerzen sind die Küsse von Jesus am Kreuz“.. Durchgeknallter geht es nun wirklich nicht. Medikamentenspenden werden säckeweise von den Angehörigen des Personals der Einrichtungen abgeschleppt und wahrscheinlich mit fetten Gewinnen auf dem Schwarzmarkt vertickt. Super!!! Klasse!!! Christliche Nächstenliebe „at it´s best. Weiter so.

    Kommentar von Ulrich Stollenwerk | August 27, 2010


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: