gbs Köln

Vom Versagen des Papstes bei der Verfolgung der Missbrauchsskandale

Joseph Ratzinger hätte schon lange vor seiner Ernennung zum Papst das Mandat und auch die Autorität gehabt, gegen kirchliche Missbrauchstäter vorzugehen –

weiterlesen im Originalartikel

Werbeanzeigen

Juli 10, 2010 - Posted by | Presse |

1 Kommentar »

  1. Hier die ausführlichere Original-Fassung in der New-York-Times: http://www.nytimes.com/2010/07/02/world/europe/02pope.html

    Kommentar von Wolfgang | Juli 10, 2010


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: