gbs Köln

Jesuitenpater attackiert Bischof Mixa

Erstmals hat ein führender deutscher Katholik Bischof Mixa direkt angegriffen: Der Leiter des Canisius-Kollegs, Jesuitenpater Mertes, rügt den Umgang des Augsburger Kirchenmannes mit den Opfern sexuellen Missbrauchs – und warf der Kirche vor „den Bodenkontakt“ zu verlieren.

weiterlesen im Originalartikel

April 14, 2010 - Posted by | Presse |

Du hast noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: