gbs Köln

Bischöfe bekommen Dienstwagen, Wohnung und 8000 Euro brutto

Essen.   Die katholische Kirche macht häufig ein Geheimnis aus der Entlohnung der Bischöfe. Im Prinzip ist aber bekannt, wie viel sie jeden Monat bekommen. Bischöfe verdienen in den Besoldungsgruppen B6 bis B10. Von Fall zu Fall kommen Zulagen hinzu, Dienstwagen und -wohnung. Das Gehalt zahlt der Staat.

Im Februar 2012 stellt der Linken-Abgeordnete Ralf Michalowsky im Landtag eine Anfrage, die fällt mühelos in die Abteilung „Alles, was Sie schon immer wissen wollten …“ Über das Geld der Kirchen in NRW in diesem Fall, 211 Fragen von unterschiedlichstem Gewicht: Nach dem Grundbesitz fragt der Gladbecker ebenso wie nach den Kosten, die an Amtsgerichten durch Austritte entstehen.

 

 

weiterlesen:

 

http://www.derwesten.de/region/rhein_ruhr/bischoefe-bekommen-dienstwagen-wohnung-und-8000-euro-brutto-id7792198.html?fb_action_ids=537358792983194&fb_action_types=og.recommends&fb_source=other_multiline&action_object_map={%22537358792983194%22%3A152715001564485}&action_type_map={%22537358792983194%22%3A%22og.recommends%22}&action_ref_map=[]

April 4, 2013 Posted by | Presse | | 1 Kommentar

   

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 72 Followern an