gbs Köln

Islamkritik: Offener Mordaufruf gegen Publizisten Abdel-Samad

Wegen eines islamkritischen Vortrags ist der Publizist Hamed Abdel-Samad Ziel einer Hetzkampagne geworden. Im ägyptischen TV hat ein Salafist und Verbündeter von Präsident Mursi nun zum Mord an dem Deutsch-Ägypter aufgerufen. Im Interview erklärt Abdel-Samad die Hintergründe.

 

weiterlesen im Originalartikel

Juni 9, 2013 Geschrieben von | Presse | | Hinterlasse einen Kommentar

Religiös, machtbewusst, starrköpfig

In Ägypten prallen Welten aufeinander: Präsident Mursi will eine islamisch geprägte Verfassung durchdrücken – die säkulare Opposition hält mit Massendemos dagegen. Beide Seiten machen Politik ohne Kompromisse, alles läuft auf eine neue Konfrontation auf der Straße hinaus.

 

weiterlesen im Originalartikel

November 30, 2012 Geschrieben von | Presse | | Hinterlasse einen Kommentar

Muslimbrüder greifen nach der Macht

In Ägypten trifft noch immer das Militär alle politischen Entscheidungen. Nun begehren die umstrittenen Muslimbrüder auf. Entgegen allen Beteuerungen stellen die Islamisten doch einen Kandidaten für die Präsidentenwahl im Mai auf. Eine riskante Strategie.

 

weiterlesen im Originalartikel

April 2, 2012 Geschrieben von | Presse | | Hinterlasse einen Kommentar

Ägypten

Foto aus Kairo:

Kareem Amers Fotos

http://www.facebook.com/kareem.nabil.amer

 

Januar 28, 2012 Geschrieben von | Aktionen | | 1 Kommentar

Religiöse Eiferer zeigen Kunststudentin an

Ihr Nacktfoto im Netz hat Ägypten aufgewühlt, jetzt könnte Kunststudentin Alia Magda al-Mahdi ein Gerichtverfahren drohen. Radikalislamische Juristen haben die junge Frau angezeigt und werfen ihr und ihrem Freund vor, die Gesellschaftsordnung zu untergraben.

 

weiterlesen im Originalartikel

November 21, 2011 Geschrieben von | Presse | | Hinterlasse einen Kommentar

Mehr als 20 Tote bei Christen-Protesten in Kairo

Es sind die schwersten Ausschreitungen seit dem Sturz Mubaraks: Christliche Kopten wollten in Kairo gegen Diskriminierung protestieren – dann flogen Molotow-Cocktails und Steine. Bei den Auseinandersetzungen mit dem Militär wurden zahlreiche Menschen getötet, mehr als hundert verletzt.

 

weiterlesen im Originalartikel

Oktober 9, 2011 Geschrieben von | Presse | | Hinterlasse einen Kommentar

Christen und Muslime gehen aufeinander los

Ägyptens Diktator ist gestürzt, doch religiöse Konflikte arten erneut in Gewalt aus. In der Nacht zum Sonntag sind in Kairo Muslime und Christen aufeinander losgegangen, es fielen Schüsse, eine Kirche geriet in Brand. Inzwischen stieg die Zahl der Opfer auf zehn.

weiterlesen im Originalartikel

Mai 8, 2011 Geschrieben von | Presse | | Hinterlasse einen Kommentar

“Wir wollen endlich Religionsfreiheit”

Die Kopten lehnen die Scharia als Quelle des ägyptischen Rechts ab – und sie fürchten die Muslimbrüder. Ein Interview mit dem koptischen Rechtsanwalt Naguib Gobraiel.

 

weiterlesen im Originalartikel

 

Februar 11, 2011 Geschrieben von | Presse | | Hinterlasse einen Kommentar

Egypt Goes Offline

For the first time in history, a government disconnects its people from the global network

BY Steven Cherry // Wed, February 02, 2011

If and when stability returns to Egypt, will the new order involve more freedom, or less? In one key respect, Egypt is much less free now than it was a week ago. In what network expert James Cowie calls an “unprecedented development,” the Egyptian government has shut down cellular and Internet traffic. Host Steven Cherry talks with Cowie, the chief technology officer and cofounder of Renesys, a network management company headquartered in Manchester, N.H.

weiterlesen im Originalartikel

Februar 3, 2011 Geschrieben von | Presse | | 1 Kommentar

   

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 69 Followern an